So finden Sie uns:

Jakobshof, Hauptstraße 112 – 114, 76872 Freckenfeld

Freckenfeld liegt in direkter Nähe zum Bienwald entlang des so genannten „Viehstrichs“. Es ist verkehrstechnisch mit dem Auto oder Motorrad über die K15 mit direkter Anbindung an die A 65 am Langenberg sowie über die L546 bzw. B427 von Kandel nach Schweigen sehr gut zu erreichen.

Freckenfeld ist in das Radwegenetz der VG Kandel eingebunden, welches nahtlos an den angrenzenden Kreis Südliche Weinstraße anschließt – die ideale Anlaufstation für Radfahrer oder Reiter und Wanderer.

Es bestehen gute Busverbindungen zu den Bahnhöfen in Kandel und Bad Bergzabern. Wir sind somit auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.

 


Größere Kartenansicht